Fortbildung

Frühe Bildung

QUINT

Termin

nach Vereinbarung
7 Tage

Kursnummer

2141

Beschreibung

Solange es in Kitas Integrationsmaßnahmen als Eingliederungsmaßnahmen nach SGB XII und BTHG gibt, werden Material und Fortbildungen zur Umsetzung gebraucht. Die Fortbildung umfasst – je nach Bedarf – 3 bis 7 Tage und beinhaltet folgende Themen:

1. Fortbildungsblock:

  • Auseinandersetzung mit dem Leitbild und den Grundsätzen von QUINT
  • gesetzliche Grundlagen
  • Auseinandersetzung mit Konzepten der Integration und Inklusion
  • Beobachtung und Dokumentation individueller Entwicklung

2. Fortbildungsblock:

  • Individuelle Hilfeplanung
  • Hilfeplangespräche führen

3. Fortbildungsblock:

  • Bildungs- und Erziehungspartnerschaft mit Eltern
  • Strukturelle Rahmenbedingungen von Integration
  • Verbesserungsprozesse
  • Kollegiale Beratung

Die Qualifizierung erfolgt auf Basis des bei Wolters Kluwer erschienenen Handbuchs: https://shop.wolterskluwer.de/search?sSearch=QUINT

Handbuch

Das QUINT-Handbuch enthält alle entwickelten Materialien, darunter Handreichungen zur Beobachtung, Dokumentation, Hilfeplanung und zur Zusammenarbeit mit Eltern und weiteren beteiligten Fachkräften in der Integration. 2018 ist eine überarbeitete Auflage bei Carl Link erschienen.

Weitere Informationen:

Zielgruppe

Diese Qualifizierung richtet sich an Fachkräfte in Kindertageseinrichtungen. Wir empfehlen Inhouse (Teamfortbildung) oder die Organisation einer einrichtungsübergreifenden Fortbildungsgruppe über den Träger.

Teilnehmerzahl (max.)

nach Vereinbarung

Anmeldeschluss

Jetzt buchen!

Preis (Brutto)

nach Vereinbarung

Referent:innen und inhaltliche Ansprechpartner:innen

Daniela Macsenaere

Ilka Müller

Liane Schmidt

Hiltrud Albers

Fortbildungsberatung

beratung@ikj-akademie.de

Organisation und Anmeldung

info@ikj-akademie.de

QUINT
Jetzt buchen!

Downloads:



    Rechnungsadresse