Fortbildung

Hilfen zur Erziehung

Wirkungsorientierung– damit Wirkfaktoren noch mehr Wirkung entfalten

Termin

22.06.2021
9:00 Uhr – 13 Uhr

Kursnummer

2120

Beschreibung

Die Wirkungsforschung in den Hilfen zur Erziehung benennt eine Vielzahl empirisch abgesicherter Wirkfaktoren. Der Praxis stehen somit wertvolle Hinweise auf Schlüsselelemente erfolgreicher Hilfen zur Verfügung. Einige von ihnen sind in die Prozessqualität von Hilfen zu verorten und entfalten ihre Kraft in der Prozessgestaltung im Einzelfall – wie beispielsweise Beteiligungsprozesse/Kooperation, Beziehungsqualität, Ressourcenorientierte Hilfeplanung und Elternarbeit.

In diesem Workshop wird auf die im 1:1-Kontakt mit den Adressat*innen relevanten Wirkfaktoren und die diesbzgl. einrichtungsspezifische Prozessqualität und Handlungspraxis fokussiert. Die Schwerpunkte des Workshops liegen auf der Reflexion der Verankerung wissenschaftlicher Erkenntnisse (1) in die Arbeitsroutinen und (2) in die eigene Handlungspraxis sowie (3) dem Herausarbeiten konkreter, alltagstauglicher Verbesserungsmöglichkeiten.

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte in den Hilfen zur Erziehung

Teilnehmerzahl (max.)

25

Anmeldeschluss

08.06.2021

Preis (Brutto)

79 €

Referent:innen und inhaltliche Ansprechpartner:innen

Andrea Keller

Verena Hirschmann

Fortbildungsberatung

beratung@ikj-akademie.de

Organisation und Anmeldung

info@ikj-akademie.de

Wirkungsorientierung- damit Wirkfaktoren noch mehr Wirkung entfalten


    Rechnungsadresse